Unter Vorbehalt zu diesen Zeiten

Musikalische Mitwirkung in Coronazeiten beim

Reformationsgottesdienst in Odagsen und Dassensen

 

Wie in diesen Zeiten üblich, ist nichts so richtig planbar. Aber wenn alles passt gestalten wir den Reformationstagsgottesdienst musikalich mit

Die vorgegeben Hygieneregeln werden von uns beim Auftritt eingehalten

 

   

Die Kirche zu Odagsen

 

Die Kirche zu Dassensen

 

Es werden 2 Gottesdienste stattfinden die wir musikalisch begleiten dürfen

Um 18:00 Uhr in Odagsen und um 19:30 Uhr in Dassensen jeweils mit wechselnder reduzierter Spieleranzahl

 

Frau Pastorin Elsa Höffker wird den Gottesdienst leiten

                                                                                           

 und an der Orgel wird Kirchenmusiker Marcus Manig spielen

  

Das Mandolinenorchester wird 4 Stücke spielen 

 

Die Informationen zu den Gottesdiensten hier in der Presseveröffentlichung

der Einbecker Morgenpost

 

Wir freuen uns, das wir nach langer Zwangspause wieder in den Kirchen auftreten dürfen